30. Jan. 2008

Reederei: Nordö Link - Von Travemünde nach MalmöWer in Schweden Urlaub machen möchte, benutzt auch heute, im Zeitalter der Großen Brücken, hauptsächlich noch die Fähre. Es gibt gibt vier verschiedene Fährdienste die einen Reisenden über die Ostsee in Richtung Schweden bringen, das sind die Scandlines, Stena Line, TT-Line und die Nordö Link. Die schwedische Reederei Nordö Link wurde 1982 gegründet und ist heute ein Teil der finnischen Finnlines Gruppe. Die Nordö Link betreibt mit vier Schiffen den Fährdienst zwischen Malmö in Schweden und Travemünde in Deutschland. Hauptsächlich werden auf dieser Strecke Frachteinheiten transportiert, mit einer guten Ausstattung für den Passagierbetrieb ist aber auch die Personenbeförderung ein stetig wachsendes Segment dieser Fährlinie. Täglich vier Abfahrten von Malmö und Travemünde, eine Fahrtzeit von 9 Stunden, Moderne Fährschiffe und ein freundliches Personal machen auf dieser Strecke die Nordö Link zum einer echten Alternative.

[weiterlesen …]

20. Jan. 2008

Jokkmokks marknad - Jokkmokks vintermarknad - Jokkmokk WintermarktAngepriesen als der kälteste Markt der Welt, und über die Grenzen von Lappland und Schweden hinaus bekannt, ist der Wintermarkt von Jokkmokk jedes Jahr ein Volksfest das viele Besucher anlockt. Der Jokkmokks marknad findet jedes Jahr Anfang Februar in der Lappländischen Gemeinde Jokkmokk statt, dieses Jahr beginnt der Markt offiziell am 7. Februar und geht bis zum 9 Februar. Das Hauptprogramm des startet am Donnerstag, aber schon vorher gibt es unter anderem einen historischen Markt und viele weitere Veranstaltungen. Die Eröffnungsfeier des diesjährigen Marktes finden am Mittwoch den 6 Februar um 18.00 Uhr statt. Viele weitere Events finden rund um den Markt statt, zum Beispiel Hundeschlittenrennen, Rentierrennen, Filmvorführungen, Ausstellungen, Folklore, Konzerte und vieles mehr.

[weiterlesen …]

10. Jan. 2008

Logo: Laxsjöns Friluftsgård - Campingplatz im DalslandWer mit dem Camper oder dem Campingwagen diese Saison Richtung Schweden fährt und entweder ins Dalsland möchte, oder nur durchkommt und Pause macht, sollte sich den Campingplatz in der Nähe von Dals Långed ansehen. Der Laxsjöns Friluftsgård ist ein wunderschöner Platz, der direkt am am See Laxsjön und somit am Dalslandskanal liegt. Der Campingplatz ist durch seine optimale Lage, sowohl mit dem Auto, als auch mit dem Boot oder dem Kanu sehr gut zu erreichen. Wer Touren auf dem Dalslandskanal plant, die sich über mehrere Tage erstrecken, sollte sich diesen Campingplatz merken. Der Platz ist für kurze Aufenthalte über ein oder zwei Nächte genauso gut geeignet wie für mehrere Tage, durch vielerlei Aktivitäten und einem Reizvollen Umfeld bietet er genügend Abwechselung für einen gesamten Urlaub.

[weiterlesen …]

4. Jan. 2008

Reise nach SchwedenWie jedes Jahr, steht auch in der Saison 2008 Richtung Schweden wieder für viele die Frage im Raum: „Wie komme ich da überhaupt hin?“, und diese Frage ist in Zeiten des TEURO ja auch sehr wichtig. Um in Richtung Schweden zu kommen, stehen eine Menge Fährverbindungen und sogar eine reine Brückenverbindung zur Verfügung. Die Wahl der für einen Richtigen Verbindung lässt sich am leichtesten anhand des Zielortes festlegen, aber auch andere Faktoren sind für die Ideale Strecke wichtig. Zum Beispiel ist es für einen Hamburger Reisenden nicht unbedingt sinnvoll nach Sassnitz zu fahren um dort die Fähre Richtung Schweden zu nehmen. Das selbe gilt für einen Urlauber aus Berlin, der nicht unbedingt von Kiel aus reisen sollte, aber das sind persönliche Entscheidungen die einem selbst überlassen sind. Diese und andere persönliche Faktoren kann niemand außer ihnen mit einplanen und eine Entscheidung treffen. Aber, eine Übersicht der Entfernungen, Preise und Möglichkeiten kann bei der Auswahl der besten Verbindung nach Schweden helfen.

[weiterlesen …]