13. Apr. 2009

rotaugen-sauer-eingelegt-rezeptAngeln in Schweden ist so ziemlich das beste was man in einem Urlaub so machen kann, wenigstens ist das für passionierte Schwedenurlauber wohl so. Aber, man könnte zwar die ganze Angeln, aber sicher nicht die ganze Zeit Fisch Essen. Also, was macht man? Entweder hört man auf zu Angeln wenn man genügend Fisch für eine Mahlzeit hat, oder man setzt die Fische schonend zurück. Will man die Fische wirklich schonend zurücksetzen, sollte man entweder mit Schonhaken oder mit angedrückten Wiederhaken angeln. Ich für meinen Teil bin ausgesprochener Kochtopfangler, ich angele nur das was ich auch wirklich Essen kann. Glücklicherweise isst meine Familie ganz gerne Fisch und ich kann doch recht viel angeln, ohne in die Verlegenheit zu kommen aufhören zu müssen. Und, weil man den Fisch ja nicht immer nur als Filet gebraten essen möchte, sollte man immer eine gute Auswahl an leckeren Fischrezepten mit in den Schwedenurlaub nehmen. Einige Rezepte für Hecht, Rotaugen und Barsch folgen im Anschluss, wobei ich besonders auf die in Sauer eingelegten Rotaugen hinweisen möchte, die wirklich einmalig sind.

[weiterlesen …]