28. Feb. 2012

Vasalauf in Schweden 2012Der Vasaloppet am Sonntag könnte dieses Jahr nicht nur sportlich ein interessanter Event werden. Dieses Jahr gibt es außerdem auch noch eine interessante Persönlichkeit die ihr kommen angesagt hat, „Pippa“ kommt zum Vasalauf. Philippa Charlotte „Pippa“ Middleton die Schwägerin von Prinz William ist sicherlich einen Blick wert. Leider kann ich dieses Jahe nicht nach Mora fahren um dieses sportliche Ereignis mitzuerleben. Das Event ist ja schon in vollem Gange, denn wie jedes Jahr sind einige der kürzeren Läufe im laufe der Woche absolviert worden. Das Große und wichtige Rennen am Sonntag, der eigentliche Vasaloppet wird wieder über 15.000 Teilnehmer haben und viele Tausende Zuschauer anlocken. Ein Ereignis in Schweden das man nicht verpassen sollte wenn man in der Nähe ist, oder die Zeit hat anzureisen.
[weiterlesen …]

8. Sep. 2010

Lidingöloppet - Geländelauf in Lidingö bei StockholmImmer auf der Suche nach interessanten Veranstaltungen in Schweden, bin ich auf den Lidingöloppet – einem Geländelauf in Lidingö bei Stockholm gestoßen. Der Lidingöloppet ist ein Teil des „En Svensk Klassiker“, zu denen auch der Vasalauf (Vasaloppet) und die Vätternrundfahrt (Vätternrundan) gehören. Vom 24. September – 26. September finden verschiedene Lauf-Events statt, die von dem 30 Kilometerrennen, dem eigentlichen Lidingöloppet gekrönt werden. Seit 1965 findet dieser Lauf statt, aber zum ersten mal ist dieses Jahr schon im Vorfeld das 30 Kilometerrennen mit 18.000 Meldungen ausgebucht. Mehr als 38.000 Teilnehmer werden an diesem Wochenende für die verschiedenen Rennen und Distanzen erwartet. Am Freitag beginnt das Renn-Wochenende mit kürzeren Strecken, einem Rennen speziell für Nordic-Walking-Läufer und einem Staffellauf. Am Samstag finden dann die großen Rennen statt, morgens mit Distanzen von 10 und 15 Kilometern und ab Mittags die 30 Kilometer. Am Sonntag werden die Rennen für Kinder und Jugendliche, und das Lidingö Tjejlopp, also der Lauf über 10 Kilometer für Mädchen, gestartet. Der Lidingöloppet ist mittlerweile ein international bekanntes Event und zieht Jahr für Jahr mehr Zuschauer an. Wer Ende September in der schwedischen Hauptstadt ist, sollte sich diese Veranstaltung nicht entgehen lassen.

[weiterlesen …]

25. Mai. 2010

Am 5 Juni 2010 ab 14:00 Uhr, findet der diesjährige Stockholm Marathon statt. Mit 20.136 Teilnehmern, hat dieser Marathon so viele Läufer wie noch nie. Aufgrund der vielen Marathonläufer, wurde in diesem Jahr, die Strecke auf die größeren Straßen in Stockholm verlegt. Zwei Runden müssen die Läufer dieses Jahr durch die schwedische Hauptstadt absolvieren. Mit 42.195 Metern geht der Stockholm Marathon über die klassische Distanz, wobei die erste Runde etwa 17 Kilometer lang ist, und die zweite dann über circa 25 Kilometer geht. Wer zu dieser Zeit in Schweden, in der Nähe, oder gar direkt in Stockholm ist, sollte sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen. Hunderttausende Stockholmer und Sportbegeisterte aus aller Welt treffen sich an diesem Wochenende in der schwedischen Hauptstadt. Volksfeststimmung und ein sportliches Top-Ereignis garantieren für einen tollen Tag in Stockholm.

[weiterlesen …]

9. Mrz. 2010

Wer jetzt im März in Schweden – speziell in Göteborg ist, und am 27 oder 28. März Zeit hat, sollte sich zur diesjährigen Reisemesse TUR2010 aufmachen. Fachbesucher aus der Touristikbranche können dies schon am 25 und 26 März machen. Die TUR in Göteborg ist mit weit über 50.000 Besuchern im letzten Jahr, die größte und wichtigste Touristikmesse in Nordeuropa. Mit vielen Aktivitäten und einem breiten Informationsangebot, finden interessierte Besucher mit Sicherheit neue Möglichkeiten in Schweden Urlaub zu machen. Mit fast 1000 Ausstellern aus über 100 Ländern findet sich auf dieser Messe für jeden etwas. Ob man nun als Individualtourist mit dem Wohnmobil unterwegs ist, oder in einem Ferienhaus Urlaub macht, diese Messe bietet für alle Arten genügend Informationen und Aussteller.

[weiterlesen …]

3. Aug. 2009

muecken-in-schwedenWenn eine Woche vor der Schwedenreise die Frau von der Arbeit kommt und sagt: „Die haben alle gesagt, in Schweden soll gerade eine Mückenplage sein!“, was macht man dann? Der erste Vorschlag war: „Schau mal bei Google nach!“. Hmmm, Google kann sicherlich eine ganze Menge, aber gegen Mücken haben die bestimmt nichts parat. Außerdem, schon eine einfache Suche nach „Mückenplage Schweden“ ergibt bei Google nicht wirklich viel neues und informatives. Auf dem ersten Platz sind abgestaubte Forenbeiträge von vor 5 Jahren – als wenn die einem Helfen oder Informieren könnten. Auch alle weiteren Ergebnisse sind mehr oder weniger alt, uninteressant oder völlig an Thema vorbei. Um den Tatsachen auf den Grund zu gehen, ist dann die wohl beste Möglichkeit, direkt bei einem Betroffenen anzurufen. Gesagt, getan, und das Ergebnis was wie erwartet, eine typisch schwedische Antwort: „Alles völlig normal“. Unser schwedischer Bekannter meinte das es eben ein recht feuchter Sommer ist, da gibt es nun mal mehr Mücken und leider auch mehr Schnecken. Und, diese Schnecken seinen nach seiner Meinung eher eine Plage.
Aber was ist denn nun dran an den Berichten von denen so viele gehört haben wollen? Ich halte sie eindeutig für einen Lückenfüller der Presse für das diesjährige Sommerloch. Also lasst euch den Urlaub nicht von solchen Geschichten vermiesen!

-fb

4. Nov. 2008

Das Schwedenforum unter www.aktivschweden.de wurde vor kurzem von Grund auf erneuert, mit neuer Software und einem neuen Layout ist es nun noch übersichtlicher und schöner. Durch viele neue und interessante Rubriken, sowie einem aktiven Stamm von Usern aus Deutschland und Schweden kann hier jeder Schwedenfan mit gleichgesinnten und Interessierten diskutieren und fachsimpeln. Es können Informationen und Wissen austauscht werden, oder man kann sich einfach vom Virus „Urlaub in Schweden“ anstecken lassen.

Einfach anmelden und mitmachen!

Schwedenforum AktivSchweden:

www.AktivSchweden.de/schwedenforum/

-fb

14. Nov. 2007

News: Scandlines - Neue Preise & Fahrpläne für das Jahr 2008Die Reederei Scandlines hat die neuen Preise für das Jahr 2008 veröffentlicht. Anders als sonst gelten diese Preise aber nur bis zum 29.02.2008, dann wird es eine neu Preisliste geben. Auch die Fahrpläne für das gesamte Jahr 2008 sind veröffentlicht worden. Auf AktivSchweden findet ihr außerdem die beiden offiziellen Broschüren der Scandlines zum Download.

Scandlines: Preise und Fahrpläne 2008

8. Okt. 2007

Internetportal: AktivSchwedenAngel-Reisen-Schweden.de läuft nun seit knapp vier Monaten, und nun haben wir ein neues Projekt auf die Beine gestellt: AktivSchweden, als Portal rund um Schweden, möchten wir hier alles bieten was zum Thema Schweden zu finden ist. Im Moment befindet sich die Seite zwar noch im Aufbau, aber sie bietet schon einige Artikel, ein Forum und Listen zu Golfclubs und Campingplätzen in Schweden. Weiter Inhalte und Themen werden in naher Zukunft dort einfließen. So können wir neben dem Thema Angeln, nun auch andere Dinge zeigen und unseren Usern mehr Informationen und Hintergründe bieten.

www.AktivSchweden.de

28. Jun. 2007

Hier möchte ich einmal meine Erfahrungen und Eindrücke über das Angeln in Schweden, sowie allgemeine Angelreisen nach Schweden schildern. Hier wird in kürze ein kompletter Reisebericht über eine Angelreise nach Schweden entstehen. Auch Ortsinformationen, Angeltipps und Fischrezepte werden hier gepostet.

Wenn jemand Lust hat seine Angelreise zu schilder, ist er hier gern Eingeladen dies hier zu tun! Auch freuen wir uns über Rezepte, Städte-Info’s oder andere Artikel die diese Themen betreffen.

10. Jun. 2007

Übersetzungen für Angler in Schweden: Fischnamen und AngelbegriffeViele Urlauber die nach Schweden reisen, haben vor zu Angeln. Wer Tipps oder Informationen von Einheimischen zu diesem Thema haben möchte wird um einige Begriffe rund ums Angeln nicht herumkommen. Oft ist es auch wichtig zu wissen was jemand mit den Worten Abborre oder Mört meint, denn einen Barsch oder ein Rotauge mach dann doch einen Unterschied beim Angeln. In vielen Fällen wird ein schwedischer Angler sicher mit englischen und teilweise auch mit einigen deutschen Begriffen helfen können, wenn man dann selbst noch einige schwedische Wörter beherrscht, dann kann ja nicht mehr viel schief gehen. [weiterlesen …]