21. Okt. 2010

Länderspiel: Schweden - DeutschlandAm Mittwoch den 17. November 2010 um 20.30 Uhr findet im Göteborger Ullevi-Stadion das Fußball-Länderspiel Schweden gegen Deutschland statt. Im Zuge der Vorbereitungen zur Fußball-Europameisterschaft 2012 tragen die Teams aus Schweden und Deutschland ein Freundschaftsspiel aus. Wer nicht unbedingt Schwedenfan, aber Fußballfan ist, fragt sich jetzt vielleicht: „Wie komme ich gut und bequem nach Göteborg?“. Es gibt verschiedene Möglichkeiten nach Göteborg zu gelangen. Zum einen mit dem Auto über die dänischen Ostseebrücken, mit der Bahn von verschiedenen deutschen Bahnhöfen aus direkt nach Göteborg, mit dem Flugzeug zum Flughafen Landvetter oder mit der Fähre nach Schweden von Kiel nach Göteborg. Tickets für das Länderspiel kosten zwischen 210 und 515 SEK. Im Allgemeinen sind die Fußballspiele zwischen Schweden und Deutschland immer sehenswert, und dank des Spielortes in Göteborg kann man daraus auch einen erstklassigen Kurzurlaub machen. Wer nun also nach Göteborg zu diesem interessanten Fußballländerspiel möchte, sollte sich die Folgenden Anreisetipps anschauen.


Mit dem Auto über die dänischen Brücken oder mit den Ostsee-Fähren:
Routen und Preise

Mit der Fähre ab Kiel, bequem mit den Schiffen der Stena Line:
Stena Line

Mit der deutschen und schwedischen Bahn:
Reiseauskunft der Bahn

Weitere Informationen:
Ullevi-Stadion, Göteborg
Google Maps: Ullevi-Stadion

–fb

Mehr zu diesem Thema hier:



 

Nordland-Shop

 

1 Kommentar »

  1. Jusi schreibt:

    Das Spiel selber was eher Durchschnitt. Aber die Stadt war einfach Phantastisch! Ich werde auf alle Fälle nächstes Jahr wieder eine Reise nach Göteborg machen.

    20. Nov. 2010 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI