2. Mrz. 2009

Sport- und Fischereimesse in Kista bei StockholmAngeln ist Volkssport in Schweden – kein Wunder wenn bei 9 Millionen Schweden, sage und schreibe 1 Millionen Angler vertreten sind. Aber, das ist bei einem Land wie diesem kein Wunder, denn mit vielen hervorragenden Angelmöglichkeiten in Seen, Flüssen und im Meer hat fast jeder Schweden ein Angelgewässer direkt vor der Haustür. Ob nun in Lappland, Dalarna oder Småland, oder in einer der großen Städte wie Malmö, Göteborg oder Stockholm, überall ist Wasser in der Nähe. Eine so breite Öffentlichkeit verlangt selbstverständlich nach Informationen und Material zu ihrem Sport. Aus diesem Grund gibt es auch im dünn besiedelten Schweden Angelmessen mit einer ausgezeichneten Auswahl an Ausstellern, Anbietern und einem umfangreichen Rahmenprogramm die ein großes Publikum anlocken. Nicht nur für die Besucher ist so eine Messe eine erstklassige Gelegenheit sich über neue Angeltrends zu informieren oder das ein oder andere Schnäppchen zu machen, sondern auch die Gerätehersteller und Angelausrüster haben hier die einmalige Chance sich in einem Land zu positionieren in dem statistisch fast jeder vierte Haushalt einen potentiellen Kunden beherbergt. Eine dieser Messen ist die Sportfiskemässa in Kista, die wohl die größte ihrer Art in Schweden ist.

Vom 27 bis zum 29 März wird Anglern alles Geboten was in diesem Sport interessant ist.

Messedatum:
27 – 29 März 2009

Öffnungszeiten:
Freitag 27. März: 12.00 bis 20.00 Uhr
Samstag 28. März: 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag 29. März: 10.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt:
Erwachsene: 130 SEK
Kinder (7-15 Jahre): 65 SEK
Familien (2 Erwachsene & 2 Kinder): 300 SEK
Kinder unter 7 Jahren: Frei (in Begleitung von Erwachsenen)

Kontakt und weitere Informationen:
Kistamässan
Box 1128
SE-164 22 KISTA
Besucheradresse: Kistagången 1
Tel: +46 (0)8-506 650 00
info@kistamassan.com
http://www.kistamassan.com
http://www.kistamassan.com/events/sportfiskemassan09

Anfahrtskarte: GoogleMaps

-fb

Mehr zu diesem Thema hier:



Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI