3. Feb. 2009

vasaloppet-schweden2009Am 1 März 2009 ist es wieder soweit, das wohl beliebteste Wintersportereignis in Nordeuropa findet an diesem Tag statt: Der Vasalauf. Mit etwa 14.000 Teilnehmern und über 2.500 Helfern ist der Vasaloppet nicht nur der längste sondern auch zugleich das größte Skilanglauf-Rennen der Welt. Der 90 Kilometer lange Wasalauf oder Vasaloppet ist die letzte und abschließende Veranstaltung einer ganzen Reihe von Veranstaltungen rund um Mora, Sälen und Älvdalen. Ab dem 20. Februar 2009, werden unterschiedliche Rennen auf der Loipe zwischen Sälen und Mora ausgetragen. Sei es nun der Damenlauf oder der „kurze“ Vasalauf über 30 Kilometer oder der „halbe“ Vasalauf über 45 Kilometer, jeder sollte hier den für ihn passenden Lauf finden. Wer Ski-Langlauf zu seinem Lieblings-Wintersport zählt, sollte sich dieses fantastische Ereignis nicht entgehen lassen.

Immer Anfang März wird dieser Event im mittelschwedischen Dalarna ausgetragen. Der Vasalauf wird in 10 Startgruppen eingeteilt und gestartet. Qualifizieren kann man sich durch erfolgreiche Teilnahme an anderen Wordloppet-Rennen, eine gute Laufzeit beim letzten Vasalauf, oder durch gelungenen Vorlauf z.B. im HalvVasan über 45 Kilometer Loipe. Man wird anhand seiner Stärke und Laufleistung in eine der entsprechenden Startgruppe eingetragen.

Die Strecke des Vasalaufes muss in einer Sollzeit von 12 Stunden zurück gelegt werden können. An den, an der Strecke liegenden sieben Verpflegungspunkten werden für die Läufer Zwischenzeiten genommen. Und, das bedeutet, das Läufer, die die nötigen Zwischenzeiten nicht erfüllen, an diesen Stationen aus dem Rennen genommen werden.

Wer sich aber dieser Herausforderung nicht gewachsen sieht, kann an einem der anderen Events der Vasalauf-Woche teilnehmen. Für viele Freizeit- und Hobby-Langläufer bietet zum Beispiel der Öppet spår die Möglichkeit zwar die Strecke des normalen Vasalaufs zu laufen, aber nicht einer so strengen Mindestleistung unterworfen zu sein.

Vasalauf 2009:

20 Februar 2009
Kort Vasan – Kurzer Wasalauf über 30 Kilometer
21 Februar 2009
TjejVasan – 30 Kilometer Wasalauf für Damen
22 Februar 2009
UngdomsVasan – Wasalauf für Kinder und Jugendliche von 9 -16 Jahre
22 Februar 2009
Öppet spår – Freier Wasalauf
23 Februar 2009
Öppet spår – Freier Wasalauf
24 Februar 2009
HalvVasan – Halber Wasalauf über 45 Kilometer
27 Februar 2009
SkejtVasan – Wasalauf mit Skating-Technik
27 Februar 2009
StafettVasan – Staffellauf
28 Februar 2009
Blåbärsloppet – VIP- und Presselauf
28 Februar 2009
Barnens Vasalopp – Kinder-Wasalauf
1 März 2009
Vasaloppet – Der Vasalauf als 90 Kilometer Wettkampf

Weitere Informationen zum Vasaloppet:

Mora
Vasaloppet Mora
Vasaloppets Hus
SE-792 32 Mora
Tel.: +46 250 392 00
Fax: +46 250 392 50
E-Mail: info@vasaloppet.se

Sälen
Vasaloppet Sälen
Vasaloppsstarten
SE-780 68 Transtrand
Tel.: +46 280 59 30 60
Fax: +46 280 59 30 61
E-Mail: salen@vasaloppet.se

Internet: www.vasaloppet.se

-fb

Mehr zu diesem Thema hier:



 

Nordland-Shop

 

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI